MENÜ
 

(Self) Empowerment

Formate zur Entwicklung von Handlungskompetenzen, Resilienz und Selbstwirksamkeit im Erwachsenenalter

Gerade in unserer dynamischen Welt steht man als Mensch manchmal vor einer Herausforderung, bei der man sich endlos im Kreis dreht und die eigenen, bisher bewährten Strategien zum Lösen von Problemen einfach nicht greifen wollen. Wo man vielleicht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht oder das Gefühl aufkommt, das eigene Leben laufe gerade nach einem Drehbuch, das man gar nicht selber geschrieben habe.

(Self) Empowerment beinhaltet eine Reihe von Angeboten, die Menschen dabei unterstützen, die Regie und das Ruder über das eigene Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen: zum Beispiel Wege zu finden, mit schwierigen Situationen umzugehen, sich Handlungskompetenzen anzueignen, für sich sinnvolle Entscheidungen zu treffen und wieder in die Aktion und Selbststeuerung zu kommen. Im Kern geht es um die Selbstbefähigung des ratsuchenden Menschen – also keine Lösung vorzuschreiben, sondern zu helfen, das eigene Kompetenz- und Handlungsportfolio passend zu erweitern.

Mit diesem Ziel fördern wir zum einen Programme und Projekte, die Ratsuchende in ihrer beruflichen und/oder persönlichen Entwicklung durch Mentoring unterstützen. So unterstützen wir z. B. Mentoringangebote im Career Center der Uni Hamburg. Unsere Förderrichtlinien finden Sie hier.

Zum anderen bieten wir eigene digitale sowie Präsenz-Formate an, um Handlungskompetenzen zu erweitern und die Resilienz zu stärken, also die Fähigkeit, schwierige Lebenslagen und Herausforderungen aller Art gut zu meistern. Als ein Format des selbstgesteuerten Lernens entsteht aktuell der Podcast Hausapotheke der Selbstwirksamkeit zur Selbsthilfe bei verschiedenen Problemen im Leben - hier zeigen Expert*innen Techniken und Methoden auf, wie man unterschiedliche Probleme im Leben angehen kann. Der Wirkraum inneren Wandels ist unser Angebot an Seminaren, deren Kosten wir anteilig übernehmen, und in denen sich Menschen ihren persönlichen Anliegen ein Wochenende lang intensiv widmen.